HeuteWochenendekompl. Programm

Events

Heute im Programm:

Familienkino - Vorpremiere: Jim Knopf und die wilde 13

Das neue Abenteuer für Jim Knopf und seine Freunde gibt es am Sonntag dem 27.09. um 15 Uhr 4 Tage vor Bundesstart auf der großen Kinoleinwand zu sehen!

Immer wieder sonntags bietet der Filmpalast riesigen Filmspaß für die ganze Familie! So auch am Sonntag dem 27.09.: hier zeigt das Kino „Jim Knopf & die Wilde 13“ schon vor offiziellem Bundesstart am 01.10.2020. Der Film ist die Fortsetzung des 2018 erschienenen Kinofilms „Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer”, der auf dem gleichnamigen Kinderbuch von Michael Ende basiert.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Anime: Made in Abyss - Seelen der Finsternis

Am Dienstag, dem 29.9.2020 um 20 Uhr.

In unserer beliebten Anime Night-Reihe zeigen wir euch dieses Mal den Dark Fantasy Anime „Made in Abyss - Seelen der Finsternis“. Auf ihrer Expedition sind Riko und Reg bereits bis in die fünfte Tiefenschicht vorgedrungen und ein Wesen namens Nanachi kann sie in letzter Sekunde aus misslicher Lage befreien. Während Nanachis Wissen um die tieferen Schichten der Gruppe sehr gelegen kommt, scheint auch ein Wiedersehen mit dem brutalen Lord Bondrewd unumgänglich…

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ladies Preview: Gott, du kannst ein Arsch sein!

Am Mittwoch, den 30.09.20 um 19:45 Uhr!

„Gott, du kannst ein Arsch sein!“ ist eine Liebeserklärung an das Leben. Inspiriert vom gleichnamigen Buch mit der wahren Geschichte von Stefanie Pape, aufgeschrieben von Frank Pape, erzählt der Film von einer zutiefst bewegenden, tragikomischen Reise.

Für alle Ladies gibt es wie gewohnt ein Begrüßungsgetränk.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Interkulturelle Woche: Die Mission der Lifeline

Donnerstag, 01. Oktober 2020 Die Mission der Lifeline: Film & Gespräch 19 Uhr

Veranstalter: Diakonie Meißen, Migrationsberatung

Sie wurden verklagt, beschossen und blockiert! Wie eine Gruppe Dresdner, gegen viele Widerstände, ein Schiff ins Mittelmeer brachte. Ihr Ziel: Flüchtlinge vor dem Ertrinken retten. Zwei Jahre hat Markus Weinberg den Dresdner Seenotrettungsverein mit der Kamera begleitet. Bei dem Versuch Leben zu retten, entwickelte sich ihr Vorhaben zunehmend zu einem Kampf um die europäische Idee.

Beim anschließenden Podiumsgespräch mit MigrantInnen sowie Vertretern aus Politik und Kirche gibt es die Möglichkeit zu intensivem Austausch. Die Moderation sorgt für eine ausgewogene und faire Diskussion.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Seniorenkino: Die Känguru - Chroniken

Am Montag, dem 12. Oktober um 14.30 Uhr laden wir wieder ein zum traditionellen Seniorenkino mit Kaffee und Kuchen.

Gezeigt wird der Streifen "Die Känguru - Chroniken"  Verfilmung der aberwitzigen Alltagsgeschichten des Kleinkünstlers Marc-Uwe Kling, der in seiner Kreuzberger WG mit einem kommunistischen Känguru zusammenlebt. 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Halloween: Zombie - Dawn of the Dead

nur zu Halloween am 30. + 31.10.2020 um 20 Uhr

Um auch diesen Oktober wieder für ein bisschen Grusel und Gänsehaut zu sorgen, wird es den Kultfilm „Zombie – Dawn oft he Dead“, der am 02. August 1979 Premiere feierte, auf der großen Leinwand geben.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Weihnachten mit André Rieu

Andrè Rieu bringt sein neustes Weihnachtskonzert weltweit in die Kinos. Das perfekte Geschenk für Ihre Liebsten: „André Rieu: Weihnachten mit André“ - am 13. Dezember um 16:30 Uhr!

Zusätzlich zu klassischen Weihnachtsliedern und einigen unglaublichen Überraschungen, genießen die Kinobesucher auch einen exklusiven Backstage-Zugang und Moderatorin Andrea Ballschuh spricht mit André Rieu über die Entstehung seines musikalischen Winterwunderlandes. Bereits vergangenen Dezember war das Publikum vor Ort begeistert von der spektakulären Kulisse, der Musik und dem weihnachtlichen Zauber, den André Rieu den Zuschauern bescherte. Ein unvergesslicher und festlicher Hochgenuss klassischer Musik für die ganze Familie auf der großen Kinoleinwand. 

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Unsere Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

1.Sicherheitsabstand einhalten
Um sich selbst, andere Gäste und unsere Mitarbeiter zu schützen beachten Sie bitte den Mindestabstand von 1,5 m.
2.Mund- und Nasenschutz tragen
Tragen Sie bitte einen Mund- und Nasenschutz innerhalb des Kinos. Diesen dürfen Sie abnehmen, sobald Sie auf Ihrem Platz sitzen und der Film beginnt. Verlassen Sie Ihren Platz dann wieder nach dem Film oder für den Gang zur Toilette, ist der Mund- und Nasenschutz wieder anzulegen.
3.Hände waschen & desinfizieren
Waschen Sie bitte Ihre Hände nach jedem Gang zur Toilette, nach dem Naseputzen, Husten und Niesen und nutzen Sie zum Desinfizieren die Stationen in den WCs und im Eingangsbereich unserer Kinos.
4.Bezahlung
Nutzen Sie wenn möglich unser Online-Ticketing auf www.filmpalast.de um Ihre Karten vorab zu kaufen. Im Kino freuen wir uns, wenn Sie bargeldlos mit Karte zahlen – dies ist sowohl an den Ticketkassen als auch an den Snack-Tresen möglich.